www.bildungsverlauf.de
Bildungsportal

 

Modellprojekt Gegenwind

Modellprojekt "Gegenwind" zur Prävention sexualisierter Gewalt

Modellprojekt Gegenwind

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Familienbildung & Beratung e.V. (AGEF) hat Ende 1999 ein Modellprojekt zur Prävention sexualisierter Gewalt abgeschlossen.
Ziele dieses Modells waren: einen Ausbildungsgang für Präventionsfachkräfte zu entwickeln und zu erproben und Materialien zu sammeln, zu entwickeln und zu evaluieren, die innerhalb präventiver Maßnahmen in Einrichtungen der Familienbildung eingesetzt werden können.

Materialienband

für die Prävention sexualisierter Gewalt

Der Materialband ist für Fachkräfte aus dem Bereich der Bildung gedacht, die über Grundkenntnisse und Fähigkeiten zur präventiven Arbeit verfügen. Sie sollten darüber hinaus Grundkenntnisse im Themenfeld sexualisierter Gewalt haben.

Seminarhandbuch

zur Ausbildung von Präventionsfachkräften

Das Seminarhandbuch richtet sich an Spezialist/innen, die über weitreichende Erfahrungen der Präventionsarbeit, Multiplikator/innenschulung und das Themenfeld sexualisierter Gewalt haben. Geplant sind weitere Ausbildungsgänge, die Mitarbeiter/innen aus Bildungs- und anderen Einrichtungen befähigen sollen, als Präventionsfachkräfte tätig zu werden.

Wissenschaftliche Begleitung
Darüber hinaus sind die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung abzurufen

Bestellungen:
Bestellen können Sie die Bücher über unseren Shop: Modellprojekt Gegenwind

 
Letztes update: 20.11.2014 | 16:48 | copyright © 2013 AGEF - BAG | Impressum | design iT-N.com